Google+ Sue Timeless: [Autorenvorstellung + Gewinnspiel] Interview mit Stefanie Hasse
Samstag, 17. Mai 2014

[Autorenvorstellung + Gewinnspiel] Interview mit Stefanie Hasse

Heute möchte ich euch eine ganz besondere Autorin vorstellen, denn irgendwie ist sie doch eine von "uns"...

Stefanie Hasse kennen viele vielleicht als Bloggerin von His&Her Books, wo sie gemeinsam mit ihrem Mann Kay wundervolle Rezensionen und Artikel schreibt.
Ich durfte aber der Autorin Stefanie ein paar Fragen stellen und möchte euch ihre Trilogie rund um "Darian & Victoria" etwas näher bringen...

Außerdem gibt es auch noch etwas tolles zu gewinnen. Steffie stellt ein Printexemplar als Gewinn zu Verfügung. Der glückliche Gewinner darf entscheiden ob er den ersten, oder den Zweiten Teil haben möchte. Das Wunschbuch kommt dann direkt signiert von der Autorin selbst.



Stefanie Hasse wurde 1980 in Blaubeuren auf der schwäbischen Alb, als älteste von zwei Geschwistern geboren.

Heute lebt sie gemeinsam mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Laupheim, ihre Trilogie spielt aber unweit ihres Geburtsortes.

Neben dem Schreiben ihrer eigenen Fantasy Bücher, ist Lesen ihr größtes Hobby, was sich auch auf ihrem Blog wiederspiegelt.

Ihr drittes Buch "Tiefdunkle Nacht" wird im Juli diesen Jahres erscheinen.




Liebe Steffie, magst du dich selbst noch mal kurz vorstellen?

Habe ich erwähnt, dass Vorstellungen meiner eigenen Person so gar nicht mein Ding sind? Also: Mein Name ist Stefanie Hasse, die meisten nennen mich Steffi. Ich bin verheiratet und Mama von zwei Söhnen. Mein Erstling ist mittlerweile zur Trilogie herangewachsen und ich musste die erste Trennung von langjährigen Freunden hinnehmen, worüber ich bei anderen immer gelächelt habe.
Nun nicht mehr...

 Du bist seit Jahren aktive Bloggerin. Hattest du immer schon Lust auf mehr Schreiberei?

Angefangen hat beides ja mehr oder weniger zur selben Zeit. Durchs Schreiben habe ich mich
mehr für Lesermeinungen zu von mir gelesenen Büchern interessiert und daraus hat sich dann
die Idee des eigenen Blogs entwickelt. Ich plane immer fest, mehr zu schreiben, aber ein Blog ­das wird mir jede/r Blogger/in bestätigen, bedeutet auch jede Menge Zeitaufwand ­ wie jedes
andere Hobby auch. Daher versuche ich einfach, dass sich meine beiden Hobbys die Waage
halten.

Wann hattest Du die Idee zu deinem Buch? Spontaner Einfall, oder ein lang geplantes Projekt?

Während dem Erziehungsurlaub unseres Jüngsten kam mir die Idee zu "Darian & Victoria", die dann unbedingt "herauswollte"... Anfangs waren da nur einzelne Szenen, der Weltentwurf der
 "Kinder des Mondes" und die Hauptcharaktere. Während der Arbeit an der Trilogie haben sich
ständig neue Ideen eingeschlichen, die nun als Zettelchaos ihr Dasein fristen. :­)

Steffies Lieblingsbücher!


 Hast Du bestimmte Personen vor Augen, wenn du an deine Protagonisten Vic und Darian denkst?

Weil Vic meine erste Protagonistin ist, hat sie sehr viel von mir. Ich habe bewusst genauere
Beschreibungen ihres Aussehens vermieden, damit jeder sich in ihr "Ich" hineinversetzen kann, aber im Prinzip denke ich an mich, wenn ich über Vic schreibe (das klingt jetzt irgendwie egoistisch). Darian ist eine fantastische Mischung aus lauter gutaussehenden Schauspielern: Orlando Bloom, Colin Farrell, ... Das ist das Tolle am Schreiben: Man kann sich Traummänner basteln. ;­)

 Wird es weitere Bücher von dir geben, oder ist dein nächstes Projekt vielleicht schon in Planung?

Da das Trilogie­Finale aktuell bei den Beta­Lesern ist (Veröffentlichungstermin Juli 2014), schleichen sich gerade ständig neue Ideen ein... Ganz besonders in Vordergrund drängt sich eine
Fantasy­Dystopie, in der das Böse die Welt beherrscht, Dämonen regieren und die Menschen
ebenso wie Magier, Vampire und Werwölfe unterdrückt werden. Die Charaktere haben sich vorläufig als Matt und Leya vorgestellt, mal sehen, ob sie noch mehr von sich erzählen.
Mein "Geheimprojekt" Kinderbuch ist gerade fertig geworden und auf dem Weg zu einem Wettbewerb. Drückt mir alle die Daumen!!!

 Du bist Mama, Berufstätig, fleißige Bloggerin und ab und zu musst wahrscheinlich auch du mal schlafen...wann schaffst du es zu Schreiben?


Im normalen Alltag habe ich "Schreibzeiten", das sind meine zwei freien Vormittage, wenn ich mit Hausarbeit und Besorgungen machen fertig bin. In aktiven Zeiten wie den weltweiten
Schreibmonaten schreibe ich jeden Abend, aber das ist für mich anstrengender. Morgens ist der Kopf noch frei und ich bin voller Energie.



Ihre Bücher:

Schwarzer Rauch (Darian & Victoria #1) 


314 Seiten

ASIN: B00E2QYYAK

€ 2,99



Düstere Schatten (Darian & Victoria #2) 

318 Seiten

ASIN: B00HCM27QO

€ 3,49

Kurzbeschreibung:

Verborgen vor den Menschen existiert eine Welt voller Magie. Die Kinder des Mondes können Zauber wirken und besitzen darüber hinaus übernatürliche Fähigkeiten.
Durch Rituale im Laufe der Jahrhunderte haben sie sich weiterentwickelt, zahlreiche paranormale Wesen sind aus ihren Reihen hervorgegangen, die den Menschen nicht verborgen blieben: Vampire, Werwölfe, Feen oder Elfen.


Victoria beginnt wie alle Kinder des Mondes nach der Wiedergeburt mit ihrer magischen Ausbildung. In Darian findet sie ihre erste große Liebe. Doch nichts ist, wie es scheint. Die schwarze Magie mischt sich in ihr Leben ein, bringt ihr Weltbild zum Wanken.
Victoria und Darian geraten zwischen die Fronten und sind bereit zu kämpfen.
Für das Licht und ihre Liebe.
Wem können sie noch vertrauen?

Im Juli erscheint der finale Teil der Trilogie: "Tiefdunkle Nacht".

Um jetzt eins der Taschenbücher gewinnen zu können, füllt doch bitte das Formular, bis zum 22.05.2014 aus und schreibt mir als Kommentar, was Euch an dieser Trilogie reizt.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Steffie für die schönen Antworten und wünsche ihr noch ganz viel Erfolg mit ihren Büchern und natürlich drücke ich beide Daumen für den Wettbewerb! :)
 

Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    nun ich besitze schon den 1. Teil und bin deshalb klar gespannt wie es weitergeht.

    Außerdem finde ich es, echt spannend wie sich eine bis dato mir durch ihren Blog bekannte Bloggerin sich plötzlich in eine Autorin verwandeln tut.

    Und da möchte ich die weitere Entwicklung auch nicht verpassen. O.K.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen x3

    auch ich besitze den ersten Teil und möchte natürlich alle Bänder in meinem Regal haben. Die Geschichte ist spannend erzählt und ich möchte einfach wissen, wie es mit Vic und Dar weitergeht x3

    Steffi hat einen tollen Schreibstil ^-^

    lg
    Paddy

    AntwortenLöschen
  3. Huhu :)
    Ein richtig schönes Interview! :)
    Ich habe den ersten Band von Vic und Darian als Ebook gelesen und fand es klasse! ;)
    Die Charaktere sind sympathisch und ich hab sie direkt in mein Herz geschlossen gehabt.
    Das Buch als Taschenbuch im Regal stehen zu haben wäre toll :3
    Daher versuche ich einfach mal mein Glück :)

    Liebe Grüße,
    Nenya

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Sue,

    wow allein schon der Aufbau dieser Seite fällt ins Auge :)
    Bin durch eine Freundin hier gelandet und ehrlich gesagt ziemlich begeistert - folge Dir auch direkt über Bloglovin als Sandra Gibt Gas!

    Für mich sind Bücher eine Reise in die Welt der Fantasie, eine Flucht aus dem Alltag, ich brauche Bücher wie Vampire das Blut.... und ich könnte mir nie vorstellen ohne Bücher zu leben!

    Von Stefanie Hasse habe ich leider noch nichts gelesen - aber der Klappentext läd dazu ein, es baldmöglichst nachzuholen und darum versuch ich es mal... man weiß ja nie :)

    Ich wünsche Euch ein wundervolles Wochenende und drücke mir mal selbst die Daumen - jedenfalls wirst Du mich hier nun öfter sehen ♥

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sandra :)

      Das freut mich sehr, dass du hier her gefunden hast! Wir "kennen" uns schon über die "Ich biete ein Buch" Gruppe ;)
      Und über regelmäßige Leser freue ich mich natürlich auch immer riesig!

      LG Sue

      Löschen
  5. Hallöchen,
    Steffis Bücher stehen schon viel zu lange auf meiner Wunschliste. Und ich würde es wahnsinnig gern als Taschenbuch haben, auf dem eReader les ich leider so gut wie nichts mehr.
    Besonders interessant finde ich bei den Büchern diese magische Welt, die wir "normalen" Menschen nicht sehen können. So etwas läd immer zum Träumen ein, denn wer weiß, ob es nicht wirklich so ist? :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. ich liebe fantasybücher und was ich bis jetzt davon gelesen habe liest sich einfach gut, diese Bücher stehen defenitiv auf meiner Wu- liste

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe in den ersten teil reingelesen und bin begeistert. Ich habe mit steffi auch schon viel über das schreiben geschrieben (welch ein wortspiel) Und ich bin wirklich neugierig wie steffi das alles so umgesetzt hat

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    was mich an dem Buch reizt? Seit meiner Kindheit mit Charmed hat die Magie einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen eingenommen und ich lese gerne darüber.
    Zudem ist mir Steffi extrem sympathisch und ich folge dem Blog schon lange. Die Bücher gammeln also schon eine gefühlte Ewigkeit auf der Wunschliste rum.

    Alles Liebe, Sophie

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    Ehrlich gesagt reizt mich an der Trilogie besonders, außer das Genre, dass ich Steffis Blog so gerne lese und nun endlich mal ihre Bücher lesen will. :)
    Liebe Grüße,
    Julie Christin

    AntwortenLöschen
  10. Huhu liebe Sue!
    Danke für dieses tolle Interview und das Gewinnspiel! Ich mag Steffi sehr und durfte den ersten Teil ihrer Trilogie schon lesen und ich finde ihn wirklich klasse! Das ist so eine Reihe, die ich sehr gern auch im Regal stehen haben möchte ;))

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sue,

    danke dir für das spannende Interview :-) Ich muss gestehen, das ich Stefanies Bücher noch nicht gelesen habe...ich bin irgendwie skeptisch und weiß einfach nicht ob es mir gefällt....daher versuch ich hier sehr gern mein Glück und lass mich überzeugen :-)

    LG Scatty

    AntwortenLöschen
  12. Hallöchen :)!
    Ein wirklich tolles Interview, ich finde es immer toll wenn man auch mal neue Autoren entdecken kann, und genau das reizt mich an der Trilogie, einen neuen Autor mit neuen Ideen zu entdecken.

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
  13. Huhu,

    bin gerade über deinen Blog gestolpert und mir gefällt die Farbwahl sehr :) Hier gucke ich mich gern noch ein bisschen um.

    Die Trilogie kenne ich noch nicht, aber die Kurzbeschreibung ist ganz nach meinem Geschmack. Magische Welten finde ich immer toll.

    Danke auch für das Interview - mir war die Autorin bisher noch nicht bekannt!

    LG, Elja
    Leselinchen(at)gmx.de

    AntwortenLöschen