Google+ Sue Timeless: [Rezension] Sinabell. Zeit der Magie von Jennifer Alice Jager
Freitag, 8. Januar 2016

[Rezension] Sinabell. Zeit der Magie von Jennifer Alice Jager

Still war es in letzter Zeit auf meinem Blog, aber ab und an braucht man mal ein klein wenig Abstand, um dann wieder voll motiviert durchzustarten :)

Dafür habe ich heute aber ein absolut wundervolles Buch für Euch, dass ich Euch wirklich nur ans Herz legen kann!

Sinabell. Zeit der Magie von Jennifer Alice Jager


Verlag: Impress

Ebook, Seitenzahl der Printausgabe 198 Seiten


3,99€

 Kurzbeschreibung:


**Lass dich fallen in eine Welt voller Märchen**

Es ist nicht leicht, eine von fünf Königstöchtern zu sein und kurz vor der Heiratssaison zu stehen. Statt nach Ehemännern Ausschau zu halten, streift Sinabell lieber durch die verwinkelten Gänge des Familienschlosses und verliert sich in den magischen Welten ihrer Bücher. Bis sie auf einem Ball dem jungen Prinzen Farin begegnet, der mit seinem zerzausten Haar und den Grübchen ihr Herz erobert. Doch ihr Vater entlarvt ihn als Prinz aus einem verfeindeten Königreich und wirft ihn ins Verlies. Um Farin vor dem sicheren Tod zu bewahren, muss Sinabell ihm helfen drei Aufgaben zu lösen und erkennt dabei, dass Magie nicht nur in Büchern existiert. Plötzlich findet sie sich in einer Welt aus wütenden Drachen, hinterlistigen Feen und sagenumwobenen Einhörnern wieder…

Meine Meinung:


Ich habe wirklich total gespannt dem Erscheinen dieses Buches entgegen gefiebert. Nachdem ich schon ein Buch der Autorin Betalesen durfte, war ich mir sicher, dass ihr Schreibstil einfach perfekt zu einem Märchen passen würde!

Jennifer Alice Jager entführt den Leser in eine märchenhafte Welt voller magischer Wesen, Prinzessinnen, heldenhaften Prinzen und grausamen Königen.
Die junge Sinabell wächst als eine von fünf Königstöchtern im Schloss ihres Vaters auf, kann sich aber im Gegensatz zu ihren Schwestern nicht damit abfinden einfach nur hübsch auszusehen und ihrem Vater zu gehorchen.
Sie wünscht sich mehr! Eine Welt voller Abenteuer und Abwechslung, so wie sie es in ihren Bücher erlebt, die sie heimlich in ihrem Zimmer liest.
Sinabell ist völlig schockiert, als ihr Vater seinen Töchtern offenbart, dass er sie alle verheiraten will. Während sich die anderen Prinzessinnen um hübsche Kleider und die perfekte Frisur Gedanken machen ist sich Sinabell sicher, dass sie sich niemals in den Nächstbesten verlieben kann.

Auf dem vom König arrangierten Ball trifft sie dann allerdings auf einen hübschen Unbekannten und ist völlig fasziniert von ihm. Leider landet der charmante Prinz schon bald im Kerker, da der König ihn als Prinz des befeindeten Königreiches entlarvt.
Sinabell kann es nicht fassen, dass ihr Vater so grausam ist und will dem Prinzen helfen...

"Sinabell. Zeit der Magie" hat wirklich alles was es für ein perfektes Märchen braucht. Liebreizende Prinzessinnen, Feuerspeiende Drachen, winzige Feen, ein magisches Einhorn und verzauberte Wälder!

Was diese Geschichte allerdings zu etwas ganz besonderem macht ist ganz klar, der wundervolle Schreibstil von Jennifer Alice Jager!
Sie schafft es mich in diese magische Welt hineinzuziehen, mich mit ihren Worten zu verzaubern und mich von Vorne bis Hinten mitzureißen. Jennifer sagt über sich selbst, dass ihre Devise lautet: mit Worten Bilder malen, und das gelingt ihr wirklich wunderbar!

Sie hat es geschafft, dass ihre Figuren lebendig für mich werden, ich das Gefühl hatte gemeinsam mit Sinabell durch den Finsterwald zu stolpern und mich eine Gänsehaut überkam, als sie das Einhorn beschrieb!
Ihre Worte sind wohl genauso magisch und märchenhaft wie ihre Geschichte...

Fazit:

Muss man Märchen mögen, um dieses Buch zu lesen?
Nein, ich glaube jeder der gerne fantastische Geschichten voller Magie und magischen Wesen liest, wird von "Sinabell" begeistert sein.
Jennifer Alice Jagers Art zu schreiben ist einfach wundervoll und macht einfach unheimlich Spaß zu lesen. Ihre Geschichte rund um die dickköpfige Prinzessin Sinabell strotzt vor wundervollen Ideen, unvorhergesehenen Wendungen und zauberhaften Charakteren!

Definitiv: LESEN!







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen