Google+ Sue Timeless: [Rezension] "Mein Herz ist ein Chamäleon" von Sandra Henke
Freitag, 2. März 2018

[Rezension] "Mein Herz ist ein Chamäleon" von Sandra Henke

"Mein Herz ist ein Chamäleon", Sandra Henke

Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform

Taschenbuch / Ebook, 217 Seiten

ISBN: 978-1985186408

Taschenbuch 8,49€

*Klick* um das Ebook mit KindleUnlimeted kostenlos zu lesen...





Mit ganzem Herzen sehnt sich die sensible Stella nach Liebe. Erst als sie in Cornwall den charismatischen Simon trifft, fühlt sie sich nicht mehr einsam. In der Nähe des Malers mit dem unwiderstehlichen Lächeln blüht sie auf. Doch dann findet sie heraus, dass er ein dunkles Geheimnis hütet, das es ihr unmöglich macht, mit ihm zusammen zu sein.
Poetisch. Nachdenklich. Romantisch. Spannend.
(Der Roman erschien erstmals 2016 bei "Romance X-Press".)


"Mein Herz ist ein Chamäleon" erzählt die Geschichte von Stella und Simon.
Nachdem Stella immer wieder wegen ihrer psychischen Problemen von ihren Eltern von einem Psychologen zum nächsten geschickt wird, landet sie schlussendlich in einem abgelegenen Sanatorium in Cornwall. Die junge Frau fühlt sich einsam und wünscht sich nichts sehnlicher als geliebt zu werden.

Als sie den mysteriösen Maler Simon kennenlernt, ist sie fasziniert von ihm, doch er scheint ein Geheimnis zu hüten...

Simon malt Aktbilder und schafft es, die Emotionen und Gefühle seiner Modelle in Farben auszudrücken. Was Simon mit Farben und Pinsel hinbekommt, schafft Sandra Henke mit ihren Worten!

Der Schreibstil der Autorin hat mir bisher in all ihren Büchern sehr gut gefallen, in "Mein Herz ist ein Chamäleon" fand ich ihn aber geradezu poetisch! Sandra Henke malt mit Worten und ihre Geschichte ging mir direkt unter die Haut!

Während des Lesens konnte ich sowohl die Unsicherheit und Zerrissenheit von Stella, wie auch das Nachdenkliche und die Liebe zur Malerei von Simon spüren.

"Mein Herz ist ein Chamäleon" ist eine tiefgründige Geschichte voller Melancholie, die ich so sehr Liebe, voller Sinnlichkeit und Romantik und einer großen Portion Spannung und Geheimnissen!




Dieses Buch verdient so viel mehr Aufmerksamkeit, denn sowohl der Schreibstil als auch die Geschichte voller unvorhersehbaren Wendungen und liebenswerten Protagonisten ist einfach wundervoll und hat mich beim Lesen unheimlich berührt!

Obwohl "Mein Herz ist ein Chamäleon" der dritte Teil der Herzchenkonfetti Reihe ist, lässt sich diese Geschichte problemlos eigenständig lesen!

Ich kann Euch diese Geschichte wirklich nur ans Herz legen, wenn ihr ein Buch zum Träumen sucht, das neben Romantik auch einen tiefgründigen Hintergrund beinhaltet.

MUST READ!!!



Auf Sandras Seite www.sandrahenke.de findet ihr natürlich auch die anderen Teile :)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen